Ihre Autoversicherung in Berlin und Brandenburg: Bestens abgesichert

Ob mit dem E-Auto, Hybrid-Fahrzeug oder Verbrenner: Wir sorgen für die passende Versicherung. Erweitern Sie Ihre KFZ-Haftpflichtversicherung ganz individuell mit den für Sie wichtigen Zusatzoptionen. Ihre Teil- oder Vollkaskoversicherung stimmen wir auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ab.

Unsere Autoversicherung: Ihre Vorteile

Bei Personen-, Vermögens- und Sachschaden bis zu 100 Mio. Euro Schadenersatz
Zusätzliche Teil- oder Vollkaskoversicherung für noch besseren Schutz
Unser Angebot für junge Fahrerinnen und Fahrer: Die Telematik-Option Kfz Vario FahrStil
 
Schutzbrief für Unfall- und Pannenhilfe in ganz Europa
Unkomplizierte Kfz-Versicherung auch für Hybrid- und E-Autos
SchadenSoforthilfe 24/7 erreichbar
Versicherungsbetrag online berechnen lassen und direkt abschließen

Welcher Tarif passt zu mir?

Unsere Empfehlung
Kfz-Haftpflicht
Kfz-Haftpflicht mit TeilkaskoPLUS
Kfz-Haftpflicht mit VollkaskoPLUS
100 Mio. Versicherungssumme pauschal für Sach- und Vermögensschäden
Icon Ja
Icon Ja
Icon Ja
15 Mio. Versicherungssumme je geschädigter Person
Icon Ja
Icon Ja
Icon Ja
Mallorca-Police
Icon Ja
Icon Ja
Icon Ja
Unfallschäden durch Hacker- oder Cyberangriffe
Icon Ja
Icon Ja
Icon Ja
Diebstahl des Fahrzeugs oder einzelner Teile
Icon Nein
Icon Ja
Icon Ja
Zusammenstoß mit Tieren aller Art
Icon Nein
Icon Ja
Icon Ja
Glasbruch & Glasreparatur
Icon Nein
Icon Ja
Icon Ja
Schäden am eigenen Fahrzeug bei selbst verschuldeten Unfällen
Icon Nein
Icon Nein
Icon Ja
Vandalismus, z.B. Zerkratzen der Lackierung
Icon Nein
Icon Nein
Icon Ja
24 Monate Neuwert und Kaufwertentschädigung bei Diebstahl oder Totalschaden
Icon Nein
Icon Nein
Icon Ja
Bis 100.000 Euro für Schäden an eigenen Fahrzeugen oder Gebäuden
Icon Nein
Icon Nein
Icon Ja

Warum die Teil- oder Vollkasko besonders wichtig ist

In den letzten 10 Jahren ist die Anzahl der PKW in Berlin kontinuierlich gestiegen. Auch die Menge der gefahrenen Kilometer mit dem eigenen Auto wird nicht weniger – selbst in Zeiten von Lockdown und Homeoffice. Zwar ist der ÖPNV in Städten wie Berlin mittlerweile gut ausgebaut, doch das eigene Fahrzeug scheint unverzichtbar.
Aber warum eigentlich? Für Singles könnte der Verzicht auf ein eigenes Auto tatsächlich finanziell lukrativ sein. Bei Familien sieht das allerdings anders aus. Hier wird das Leben ohne Auto schnell zum Nullsummenspiel.
Noch immer sind wir mit dem PKW weitaus flexibler als mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Je nach Wohnort spart man mit dem Auto zudem noch wertvolle Zeit. Auch die Corona-Pandemie spielt eine Rolle: Im Auto fühlen wir uns sicherer und verzichten lieber auf volle Züge und Busse im ÖPNV.
Wenn wir so viel Wert auf das eigene Auto legen, sollten wir uns und unser Fahrzeug auch entsprechend schützen. Ein guter Versicherungsschutz zahlt sich aus: Im Jahr 2021 wurden allein in Berlin 344 von 100.000 zugelassenen PKW gestohlen. Damit ist die Metropole bundesweiter Spitzenreiter. Erst weit dahinter liegen Hamburg mit 145 geknackten PKW auf Platz 2 und Brandenburg mit 122 PKW auf Platz 3. Den Optimalen Schutz gegen die Folgen eines Autodiebstahls bietet Ihnen unsere Teil- und Vollkasko.

Die richtige Versicherung für Ihr E-Auto

In den letzten 10 Jahren ist die Zahl der Zulassungen für PKW mit Elektroantrieb erheblich gestiegen. Mittlerweile ist jedes 6. zugelassene Auto ein Elektro- oder Hybridfahrzeug. Der Trend hat mehrere Ursachen: In Großstädten wie Berlin ist die Ladeinfrastruktur immer besser ausgebaut. Zudem fährt man in der City vergleichsweise kurze Strecken. Auch ohne auswärtiges Laden ist die Reichweite von E-Autos heutzutage groß genug für wichtige Erledigungen. Auch die Kosten spielen eine Rolle: Strom „tanken“ ist im Hinblick auf die fahrbare Strecke günstiger als Sprit. Mit unserer E-Auto-Versicherung sind Sie und Ihr Elektro-Fahrzeug im Fall der Fälle rundum abgesichert.
  • Kfz-Vario Fahrstil

    Autoversicherung für Fahranfänger

    Mit Kfz Vario FahrStil bares Geld sparen!

    Mit unserem Tarif Kfz Vario mit Telematik-Option FahrStil belohnen wir Fahranfänger, die sicher und umsichtig fahren. Junge Fahrer und Fahrerinnen unter 25 Jahren profitieren von einem Startnachlass von 30 Prozent – garantiert! Ab dem zweiten Jahr ist sogar ein Nachlass von bis zu 45 Prozent möglich – je nach Fahrweise.

    Zum Kfz Vario FahrStil

Häufig gestellte Fragen rund um die Autoversicherung

Welche Autoversicherung ist die richtige für mich?
  • Eine Haftpflichtversicherung für Ihr Fahrzeug ist in Deutschland Pflicht. Kaskoversicherungen können Sie hingegen freiwillig abschließen. Das ist in den meisten Fällen ratsam, denn mit dem Kaskoschutz sind auch Schäden am eigenen Auto abgedeckt.

    Vor allem Berliner Fahrzeughalter sollten jetzt aufhorchen: In der Hauptstadt liegt die Anzahl der abgeschlossenen Kaskoversicherungen 5 % unter dem bundesweiten Durchschnitt. In Brandenburg liegt die Zahl 6 % darüber. Dabei ist die Diebstahlquote in Berlin besonders hoch. Auch die Gefahr, dass Fahrzeuge bei Krawallen angezündet werden, liegt hier über dem Durchschnitt. Eine zusätzliche Voll- oder Teilkaskoversicherung ist also dringend zu empfehlen. Sind Täterinnen oder Täter nämlich nicht zu ermitteln, springt die Voll- oder Teilkaskoversicherung ein. Achtung Vandalismusschäden wie z.B. zerkratzte Autotüren werden nur von der Vollkaskoversicherung übernommen.

    Eine Haftpflichtversicherung für Ihr Fahrzeug ist in Deutschland Pflicht. Kaskoversicherungen können Sie hingegen freiwillig abschließen. Das ist in den meisten Fällen ratsam, denn mit dem Kaskoschutz sind auch Schäden am eigenen Auto abgedeckt.

    Vor allem Berliner Fahrzeughalter sollten jetzt aufhorchen: In der Hauptstadt liegt die Anzahl der abgeschlossenen Kaskoversicherungen 5 % unter dem bundesweiten Durchschnitt. In Brandenburg liegt die Zahl 6 % darüber. Dabei ist die Diebstahlquote in Berlin besonders hoch. Auch die Gefahr, dass Fahrzeuge bei Krawallen angezündet werden, liegt hier über dem Durchschnitt. Eine zusätzliche Voll- oder Teilkaskoversicherung ist also dringend zu empfehlen. Sind Täterinnen oder Täter nämlich nicht zu ermitteln, springt die Voll- oder Teilkaskoversicherung ein. Achtung Vandalismusschäden wie z.B. zerkratzte Autotüren werden nur von der Vollkaskoversicherung übernommen.

Was kostet eine Autoversicherung im Jahr?
  • Wie hoch genau Ihr Autoversicherungsbeitrag ist, hängt von den gewählten Leistungen ab. Wer neben der gesetzlich vorgeschriebenen Haftpflicht eine optionale Voll- oder Teilkaskoversicherung abschließt, schützt sein Auto gegen einen Aufpreis vor weiteren Gefahren.

    Neben dem gewählten Tarif und der eventuell festgelegten Selbstbeteiligung spielen noch weitere Faktoren eine Rolle, wie z. B. die persönliche Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse).

    Wer mehrere Jahre mit unserer Kfz-Versicherung schadenfrei unterwegs ist, kann beim Beitrag sparen. Schließen Sie einen Rabattschutz in Ihre Versicherung ein, können Sie sich vor einer möglichen Rückstufung in der Schadenfreiheitklasse schützen.

    Wie hoch genau Ihr Autoversicherungsbeitrag ist, hängt von den gewählten Leistungen ab. Wer neben der gesetzlich vorgeschriebenen Haftpflicht eine optionale Voll- oder Teilkaskoversicherung abschließt, schützt sein Auto gegen einen Aufpreis vor weiteren Gefahren.

    Neben dem gewählten Tarif und der eventuell festgelegten Selbstbeteiligung spielen noch weitere Faktoren eine Rolle, wie z. B. die persönliche Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse).

    Wer mehrere Jahre mit unserer Kfz-Versicherung schadenfrei unterwegs ist, kann beim Beitrag sparen. Schließen Sie einen Rabattschutz in Ihre Versicherung ein, können Sie sich vor einer möglichen Rückstufung in der Schadenfreiheitklasse schützen.

Welche Leistungen deckt die Kfz-Haftpflicht-Versicherung ab? Was ist die Deckungssumme?
  • Im Laufe der Jahre sind die Sicherheitsstandards für Autos immer innovativer und besser geworden. Doch für einen kleinen Unfall reicht eine kurze Unaufmerksamkeit und schon ist es passiert. In solchen Fällen ist es gut vor den finanziellen Konsequenzen abgesichert zu sein. Genau deswegen ist eine Haftpflichtversicherung für Ihr Fahrzeug in Deutschland Pflicht.

    Der Staat gibt für die Haftpflichtversicherung von Fahrzeugen eine Mindestdeckung vor. Diese deckt 1,2 Mio. Euro für Sachschäden, 7,5 Mio. Euro für Personenschäden und 50.000 Euro im Falle von Vermögensschäden. Das erscheint erstmal viel, ist es im Fall der Fälle aber nicht. Deshalb liegt die Deckungssumme bei der Feuersozietät höher: Wer seine Kfz-Haftpflichtversicherung bei uns abschließt, ist mit 15 Mio. Euro für Personen- und 100 Mio. Euro für Sach- und Vermögensschäden abgesichert.

    Im Laufe der Jahre sind die Sicherheitsstandards für Autos immer innovativer und besser geworden. Doch für einen kleinen Unfall reicht eine kurze Unaufmerksamkeit und schon ist es passiert. In solchen Fällen ist es gut vor den finanziellen Konsequenzen abgesichert zu sein. Genau deswegen ist eine Haftpflichtversicherung für Ihr Fahrzeug in Deutschland Pflicht.

    Der Staat gibt für die Haftpflichtversicherung von Fahrzeugen eine Mindestdeckung vor. Diese deckt 1,2 Mio. Euro für Sachschäden, 7,5 Mio. Euro für Personenschäden und 50.000 Euro im Falle von Vermögensschäden. Das erscheint erstmal viel, ist es im Fall der Fälle aber nicht. Deshalb liegt die Deckungssumme bei der Feuersozietät höher: Wer seine Kfz-Haftpflichtversicherung bei uns abschließt, ist mit 15 Mio. Euro für Personen- und 100 Mio. Euro für Sach- und Vermögensschäden abgesichert.

Wie unterscheiden sich Voll- und Teilkaskoversicherung?
  • Mit einer Teilkaskoversicherung sind Sie gegen Diebstahl und Schäden an Ihrem Fahrzeug abgesichert. Das schließt z. B. Glasbruch bzw. Glasreparatur, Tierbisse und Marderschäden, Brand- oder Explosionsschäden und Zusammenstöße mit allen Tieren ein. Schließen Sie bei uns eine Vollkaskoversicherung ab, sind Sie auch gegen Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug abgesichert, die durch selbstverursachte Unfälle oder Vandalismus entstanden sind.

    Mit unseren Versicherungstarifen TeilkaskoPLUS bzw. VollkaskoPLUS schließen Sie zusätzliche Leistungen in Ihr Paket mit ein. Das ist vor allem für Besitzer von Hybrid- und Elektroautos interessant.

    Mit einer Teilkaskoversicherung sind Sie gegen Diebstahl und Schäden an Ihrem Fahrzeug abgesichert. Das schließt z. B. Glasbruch bzw. Glasreparatur, Tierbisse und Marderschäden, Brand- oder Explosionsschäden und Zusammenstöße mit allen Tieren ein. Schließen Sie bei uns eine Vollkaskoversicherung ab, sind Sie auch gegen Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug abgesichert, die durch selbstverursachte Unfälle oder Vandalismus entstanden sind.

    Mit unseren Versicherungstarifen TeilkaskoPLUS bzw. VollkaskoPLUS schließen Sie zusätzliche Leistungen in Ihr Paket mit ein. Das ist vor allem für Besitzer von Hybrid- und Elektroautos interessant.

Was wird durch die Teilkaskoversicherung abgedeckt?
  • Mit einer Teilkaskoversicherung sind z.B. auch folgende Schäden an Ihrem Fahrzeug abgedeckt:

    • Raub und Diebstahl
    • Hagel- oder Sturmschäden
    • Explosions- oder Brandschäden
    • Glasbruch
    • Zusammenstoß mit allen Arten von Tieren

    Mit einer Teilkaskoversicherung sind z.B. auch folgende Schäden an Ihrem Fahrzeug abgedeckt:

    • Raub und Diebstahl
    • Hagel- oder Sturmschäden
    • Explosions- oder Brandschäden
    • Glasbruch
    • Zusammenstoß mit allen Arten von Tieren
Was wird durch die Vollkaskoversicherung abgedeckt?
  • Alle Leistungen, die eine Teilkaskoversicherung erfüllt, sind auch in der Vollkaskoversicherung enthalten. Zusätzlich sind Sie mit einer Vollkaskoversicherung auch bei Unfallschäden an Ihrem eigenen Auto geschützt, wenn Sie den Unfall selbst verschuldet haben. Auch gegen Schäden durch Vandalismus sind Sie abgesichert.

    Wir empfehlen Ihnen, eine Vollkaskoversicherung für Ihr Fahrzeug abzuschließen, wenn es jünger als 5 bis 7 Jahre ist. Für alle, die ein hochwertiges Fahrzeug besitzen, lohnt sich womöglich auch eine etwas längere Laufzeit der Versicherung. Wir schauen gerne gemeinsam nach den Möglichkeiten, die für Sie persönlich sinnvoll sein können.

    Alle Leistungen, die eine Teilkaskoversicherung erfüllt, sind auch in der Vollkaskoversicherung enthalten. Zusätzlich sind Sie mit einer Vollkaskoversicherung auch bei Unfallschäden an Ihrem eigenen Auto geschützt, wenn Sie den Unfall selbst verschuldet haben. Auch gegen Schäden durch Vandalismus sind Sie abgesichert.

    Wir empfehlen Ihnen, eine Vollkaskoversicherung für Ihr Fahrzeug abzuschließen, wenn es jünger als 5 bis 7 Jahre ist. Für alle, die ein hochwertiges Fahrzeug besitzen, lohnt sich womöglich auch eine etwas längere Laufzeit der Versicherung. Wir schauen gerne gemeinsam nach den Möglichkeiten, die für Sie persönlich sinnvoll sein können.

Welche Rolle spielt die Schadenfreiheitsklasse bei einer Autoversicherung?
  • Wer lange ohne Schaden mit dem Auto fährt, spart bei der Autoversicherung. Verursachen Sie einen Unfall, ordnet die Versicherung Sie automatisch einer niedrigeren und teureren Schadenfreiheitsklasse – auch SF-Klasse genannt – zu. Damit steigt Ihr Beitrag und Sie zahlen mehr für Ihre Versicherung. Wir haben eine Übersicht mit allen SF-Klassen für Autos, Motorräder und Wohnmobile zusammengestellt.

    Kennen Sie schon unseren Rabattschutz? Auf Wunsch schließen wir diese Option in Ihren Kfz Vario Tarif ein. Dann können Sie in der Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung im Falle eines Schadens pro Jahr nicht in der SF-Klasse zurückgestuft werden.

    Wer lange ohne Schaden mit dem Auto fährt, spart bei der Autoversicherung. Verursachen Sie einen Unfall, ordnet die Versicherung Sie automatisch einer niedrigeren und teureren Schadenfreiheitsklasse – auch SF-Klasse genannt – zu. Damit steigt Ihr Beitrag und Sie zahlen mehr für Ihre Versicherung. Wir haben eine Übersicht mit allen SF-Klassen für Autos, Motorräder und Wohnmobile zusammengestellt.

    Kennen Sie schon unseren Rabattschutz? Auf Wunsch schließen wir diese Option in Ihren Kfz Vario Tarif ein. Dann können Sie in der Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung im Falle eines Schadens pro Jahr nicht in der SF-Klasse zurückgestuft werden.

Was ist der Rabattschutz?
  • Wer für längere Zeit schadenfrei bleibt, zahlt weniger für die Kfz-Versicherung. Jedes Jahr werden Sie nämlich in eine bessere SF-Klasse eingestuft. Entscheiden Sie sich für einen Rabattschutz, können Sie eine eventuelle Rückstufung in eine niedrigere SF-Klasse verhindern. Die würde nach einem Schaden normalerweise eintreten. Mit dem Rabattschutz können Sie uns einen Schaden pro Jahr melden, ohne einer niedrigeren Klasse zugeordnet zu werden. Der Rabattschutz kann sowohl in der Haftpflicht- als auch in der Vollkaskoversicherung gewählt werden.

    Wer für längere Zeit schadenfrei bleibt, zahlt weniger für die Kfz-Versicherung. Jedes Jahr werden Sie nämlich in eine bessere SF-Klasse eingestuft. Entscheiden Sie sich für einen Rabattschutz, können Sie eine eventuelle Rückstufung in eine niedrigere SF-Klasse verhindern. Die würde nach einem Schaden normalerweise eintreten. Mit dem Rabattschutz können Sie uns einen Schaden pro Jahr melden, ohne einer niedrigeren Klasse zugeordnet zu werden. Der Rabattschutz kann sowohl in der Haftpflicht- als auch in der Vollkaskoversicherung gewählt werden.

Was gibt es bei der Versicherung meines Zweitwagens zu beachten?
  • Die SF-Klasse ist an den Versicherungsvertrag für das jeweilige Fahrzeug gebunden. Ein Zweitwagen erhält daher nicht automatisch die gleiche SF-Klasse wie der Erstwagen.

    Schließen Sie Ihre Versicherung bei uns ab, bieten wir Ihnen eine attraktive Einstufung für Ihren Zweitwagen.

    Die SF-Klasse ist an den Versicherungsvertrag für das jeweilige Fahrzeug gebunden. Ein Zweitwagen erhält daher nicht automatisch die gleiche SF-Klasse wie der Erstwagen.

    Schließen Sie Ihre Versicherung bei uns ab, bieten wir Ihnen eine attraktive Einstufung für Ihren Zweitwagen.

Wer darf mein Fahrzeug im Rahmen einer Autoversicherung fahren?
  • In Ihrem Versicherungsvertrag können Sie weitere Personen als Fahrerinnen und Fahrer angeben wie z. B. Ehepartnerinnen und -partner oder volljährige Kinder.

    Genau wie die SF-Klasse ist der Fahrerkreis ein Faktor, der sich auf die Beitragshöhe Ihrer Versicherung auswirkt. Auch das Alter der aufgeführten Personen hat darauf einen Einfluss.

    In Ihrem Versicherungsvertrag können Sie weitere Personen als Fahrerinnen und Fahrer angeben wie z. B. Ehepartnerinnen und -partner oder volljährige Kinder.

    Genau wie die SF-Klasse ist der Fahrerkreis ein Faktor, der sich auf die Beitragshöhe Ihrer Versicherung auswirkt. Auch das Alter der aufgeführten Personen hat darauf einen Einfluss.

Warum brauche ich eine eVB (elektronische Versicherungsbestätigung)? Wie kann ich sie beantragen?
  • Eine eVB (elektronische Versicherungsbestätigung) brauchen Sie immer dann, wenn Sie Ihr Auto anmelden bzw. ummelden möchten. Das können Sie bei der Kfz-Zulassungsstelle tun. Um Ihre eVB zu beantragen, kontaktieren Sie Ihren Versicherungsbetreuer oder wenden Sie sich jederzeit an unseren Service-Bereich.

    Eine eVB (elektronische Versicherungsbestätigung) brauchen Sie immer dann, wenn Sie Ihr Auto anmelden bzw. ummelden möchten. Das können Sie bei der Kfz-Zulassungsstelle tun. Um Ihre eVB zu beantragen, kontaktieren Sie Ihren Versicherungsbetreuer oder wenden Sie sich jederzeit an unseren Service-Bereich.

Was leistet ein Schutzbrief?
  • Ein Schutzbrief kann die Rettung im Handschuhfach sein. Im Falle eines Unfalls steht die Schadenregulierung für Personen- und Sachschäden an erster Stelle. Doch auch bei heiklen Situationen und Pannen brauchen Sie Unterstützung. Für gerade mal 9,90 Euro pro Jahr schließen Sie den Schutzbrief in Kombination mit einer Haftpflichtversicherung für Ihr Kfz ab und erhalten rund um die Uhr in ganz Europa Pannen- und Unfallhilfe.

    Das leistet unser Schutzbrief:

    • Kostenloser Ersatzteilversand ins Ausland
    • Fahrzeugausfall: Wir stellen einen Mietwagen ab einer Entfernung von 50 km
    • Krankenrücktransport ab einer Entfernung von 50 km bis zum Wohnort
    • Schlüsselservice: Beschaffung und Versandkostenübernahme
    • Versand von notwendigen Arzneimitteln ins Ausland
    • Reisedokumente im Urlaubsland verloren? Wir kümmern uns um Ersatz
    • Hilfe im Falle einer Falschbetankung

    Ein Schutzbrief kann die Rettung im Handschuhfach sein. Im Falle eines Unfalls steht die Schadenregulierung für Personen- und Sachschäden an erster Stelle. Doch auch bei heiklen Situationen und Pannen brauchen Sie Unterstützung. Für gerade mal 9,90 Euro pro Jahr schließen Sie den Schutzbrief in Kombination mit einer Haftpflichtversicherung für Ihr Kfz ab und erhalten rund um die Uhr in ganz Europa Pannen- und Unfallhilfe.

    Das leistet unser Schutzbrief:

    • Kostenloser Ersatzteilversand ins Ausland
    • Fahrzeugausfall: Wir stellen einen Mietwagen ab einer Entfernung von 50 km
    • Krankenrücktransport ab einer Entfernung von 50 km bis zum Wohnort
    • Schlüsselservice: Beschaffung und Versandkostenübernahme
    • Versand von notwendigen Arzneimitteln ins Ausland
    • Reisedokumente im Urlaubsland verloren? Wir kümmern uns um Ersatz
    • Hilfe im Falle einer Falschbetankung
Verkehrs-Rechtsschutz: Was sind die Vorteile?
  • Vor einem Rechtsstreit ist niemand gänzlich sicher: Der Unfallverursacher weist jede Schuld von sich? Ihr Neuwagen zeigt deutliche Mängel? Die letzte Rechnung aus der Werkstatt ist verdächtig hoch? Mit unserer Verkehrs-Rechtsschutzversicherung steht Ihnen ein Anwalt für sämtliche Unrechtmäßigkeiten oder Fragen zur Rechtslage zur Seite.

    Vor einem Rechtsstreit ist niemand gänzlich sicher: Der Unfallverursacher weist jede Schuld von sich? Ihr Neuwagen zeigt deutliche Mängel? Die letzte Rechnung aus der Werkstatt ist verdächtig hoch? Mit unserer Verkehrs-Rechtsschutzversicherung steht Ihnen ein Anwalt für sämtliche Unrechtmäßigkeiten oder Fragen zur Rechtslage zur Seite.

Sie möchten uns persönlich sprechen? Wir freuen uns auf Sie!

Weil Ihre Sicherheit uns am Herzen liegt.

Markenvisual