Sie sind hier: Startseite >Versicherungen >Haftpflicht

Sicherheitsnetze für Mensch und Tier:
unsere Haftpflicht­versicherungen

Missgeschicke oder Unfälle gehören zum Alltag, ganz gleich, wie achtsam Sie durchs Leben gehen. Das kann nicht nur im Moment des Missgeschicks unangenehm werden, sondern auch noch lange nach der Bitte um Entschuldigung: Fügen Sie anderen Schaden zu, haften Sie dafür. So steht es im Bürgerlichen Gesetzbuch. In der U-Bahn aus Versehen auf die Brille des Nebenmanns gesetzt? Die Kosten für die Reparatur sind schnell ersetzt. Bei einem Unfall mit Personenschaden können die Folgen jedoch jahrelang andauern. Für beide Seiten.
Unsere Haftpflichtversicherungen fangen Sie im Schadensfall auf und schützen Sie und Ihre Familie vor hohen Kosten.

Berater in Ihrer Nähe finden

Berater in Ihrer Nähe finden

Online-Kundenzentrum

Schnell berechnet: Das kostet Ihre Haftpflichtversicherung

Privat-Haftpflichtversicherung

Das ist die wichtigste aller Versicher­ungen. Denn wenn Sie im täg­lichen Leben jeman­dem aus Ver­sehen, Unacht­sam­keit oder Leicht­sinn einen Schaden zu­fügen, haften Sie mit Ihrem ge­samten Privat­ver­mögen. Die Privat-Haft­pflicht­versicherung sichert Ihre finan­zielle Exis­tenz: Sie prüft, ob Sie Schuld am Schaden haben, wehrt unge­recht­fertigte Forder­ungen ab und zahlt gerecht­fertig­te An­sprüche.

Beitrag berechnen

Zu Privat-Haftpflichtversicherung

Tierhalter-Haftpflichtversicherung

Hundeschule hin oder her, auch ein gut erzo­ge­nes Tier kann einen Schaden ver­ur­sachen. Ein Bei­spiel: Ihr Schäfer­hund springt beim Spazier­gang im Kiez einen Passan­ten an. Dieser er­schrickt, stürzt und ver­letzt sich am Arm. Für die Arzt­kosten kommt Ihre Ver­sicher­ung auf. Hin­weis: Diese Ver­sicherung können Sie auch für Pferde ab­schließen.

Jetzt informieren

Zur Tierhalter-Haftpflichtversicherung

Haus- & Grundbesitzer-Haftpflicht

Haus- & Grundbesitzer-Haftpflicht

Ein Kind ver­irrt sich in Ihrem Garten und ver­letzt sich, weil es beim Spielen vom Baum fällt. Egal, ob be­fugt oder unbe­fugt: Kommt je­mand auf Ihrem Grund­stück zu Schaden, haften Sie als Eigen­tümer der ent­sprech­en­den Immo­bilie bzw. des Grund­stücks. Sichern Sie sich ab.

Angebot anfordern

Jetzt beraten lassen

Bauherren-Haftpflichtversicherung

Bauherren-Haftpflichtversicherung

Ein Schaden auf einer Bau­stelle, ist kein Kinker­litzchen. Denn oft müssen die Arbeiten ein­ge­stellt werden und es droht teuer zu werden. Redu­zieren Sie Ihr Risiko und stecken Sie Ihr Geld lieber in Ihren Traum vom Eigen­heim.

Angebot anfordern

Jetzt beraten lassen

Häufig gestellte Fragen zur Haftpflichtversicherung

Brauche ich eine Haftpflichtversicherung?
  • Ganz klares Ja! Und das gilt sowohl für Alleinstehende als auch für Familien. Wenn Sie durch Unterlassen (etwa Vergesslichkeit) oder schuldhaftes Verhalten (zum Beispiel Leichtsinn) einen Schaden verursachen, haften Sie für diesen. Und zwar mit Ihrem gesamten Vermögen. Man spricht hier auch von gesetzlicher Haftpflicht. Nach oben kennt sie keine Grenzen: Ein Haftungsfall kann nicht nur Ihr Sparbuch leeren, sondern auch Ihr Haus oder weitere Besitztümer gefährden. Das macht eine Haftpflichtversicherung unerlässlich. Denn nur mit ihr können Sie sich vor einem finanziellen Fiasko schützen.

    Ganz klares Ja! Und das gilt sowohl für Alleinstehende als auch für Familien. Wenn Sie durch Unterlassen (etwa Vergesslichkeit) oder schuldhaftes Verhalten (zum Beispiel Leichtsinn) einen Schaden verursachen, haften Sie für diesen. Und zwar mit Ihrem gesamten Vermögen. Man spricht hier auch von gesetzlicher Haftpflicht. Nach oben kennt sie keine Grenzen: Ein Haftungsfall kann nicht nur Ihr Sparbuch leeren, sondern auch Ihr Haus oder weitere Besitztümer gefährden. Das macht eine Haftpflichtversicherung unerlässlich. Denn nur mit ihr können Sie sich vor einem finanziellen Fiasko schützen.

Welche Schäden kann ich mit einer Haftpflichtversicherung absichern?
  • Ob im Job oder im Alltag: Je nach Haftpflichtanspruch gibt es eine passende Haftpflichtversicherung.

    Die Privat-Haftpflichtversicherung deckt Schäden ab, die im privaten Alltag entstehen, zum Beispiel eine Fensterscheibe, die beim Ballspiel zu Bruch geht. Wenn im Job was schief läuft, werden Sie finanziell durch eine Berufs-Haftpflichtversicherung oder Betriebs-Haftpflichtversicherung geschützt.

    Zusätzlich können Sie spezifische Haftpflichtversicherungen abschließen, je nachdem, in welchen Risikobereichen Sie sich bewegen: Wenn Sie ein Tier besitzen, sind Sie mit einer Hundehaftpflicht bzw. Tierhalter-Haftpflichtversicherung gut beraten – sollte der vierbeinige Freund mal einen schlechten Tag haben. Gewisse Berufszweige wie Anwälte und Steuerberater sind sogar zum Abschluss einer eigenen Haftpflicht (Berufs-Haftpflichtversicherung) verpflichtet.

    Ob im Job oder im Alltag: Je nach Haftpflichtanspruch gibt es eine passende Haftpflichtversicherung.

    Die Privat-Haftpflichtversicherung deckt Schäden ab, die im privaten Alltag entstehen, zum Beispiel eine Fensterscheibe, die beim Ballspiel zu Bruch geht. Wenn im Job was schief läuft, werden Sie finanziell durch eine Berufs-Haftpflichtversicherung oder Betriebs-Haftpflichtversicherung geschützt.

    Zusätzlich können Sie spezifische Haftpflichtversicherungen abschließen, je nachdem, in welchen Risikobereichen Sie sich bewegen: Wenn Sie ein Tier besitzen, sind Sie mit einer Hundehaftpflicht bzw. Tierhalter-Haftpflichtversicherung gut beraten – sollte der vierbeinige Freund mal einen schlechten Tag haben. Gewisse Berufszweige wie Anwälte und Steuerberater sind sogar zum Abschluss einer eigenen Haftpflicht (Berufs-Haftpflichtversicherung) verpflichtet.

Ist die Haftpflicht eine freiwillige Versicherung?
  • In den meisten Fällen ja. Die Privat-Haftpflichtversicherung ist zum Beispiel freiwillig. Trotzdem gilt sie als eine der wichtigsten Versicherungen für Privatpersonen. Bei der Tierhalter-Haftpflichtversicherung kommt es auf Ihren Wohnort an: In manchen Bundesländern oder für bestimmte Hunderassen kann sie verpflichtend sein. Sind Sie Fahrzeughalter, ist die Kfz-Haftpflichtversicherung Pflicht. Auch Bauherren müssen die entsprechende Versicherung abschließen (Bauherren-Haftpflichtversicherung). Eigentümer von Mietshäusern oder Grundstücken fahren mit der Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung gut.

    In den meisten Fällen ja. Die Privat-Haftpflichtversicherung ist zum Beispiel freiwillig. Trotzdem gilt sie als eine der wichtigsten Versicherungen für Privatpersonen. Bei der Tierhalter-Haftpflichtversicherung kommt es auf Ihren Wohnort an: In manchen Bundesländern oder für bestimmte Hunderassen kann sie verpflichtend sein. Sind Sie Fahrzeughalter, ist die Kfz-Haftpflichtversicherung Pflicht. Auch Bauherren müssen die entsprechende Versicherung abschließen (Bauherren-Haftpflichtversicherung). Eigentümer von Mietshäusern oder Grundstücken fahren mit der Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung gut.

Welche Haftpflichtversicherungen kann ich bei der Feuersozietät Berlin Brandenburg abschließen?

Haben Sie Fragen?

Unsere Berater helfen Ihnen gern.
Ihr Berater vor Ort

Weil Ihre Sicherheit uns am Herzen liegt.

Preußenkönig Friedrich Wilhelm I. gründete vor 300 Jahren eine Versicherung. Weil ihm der Schutz der Berliner Gebäude und deren Bewohner sehr wichtig war. Die Feuersozietät Berlin Brandenburg ist die zweitälteste Versicherung Deutschlands und Teil einer starken Gemeinschaft. Ganz gleich, ob Sie Ihr Hab und Gut versichern, mit einer lebenslangen Privatrente vorsorgen oder Ihre Familie finanziell absichern möchten: Wir haben die Versicherungen, die zu Ihnen passen.
 
 
1718
gegründet
Von Preußenkönig Friedrich Wilhelm I.
zum Schutz der Berliner
Bewohner und Gebäude.
415.000
Bürger
In Berlin und Brandenburg vertrauen auf Fairness, Erfahrung und Tradition der Feuersozietät.
350.000
€/Tag für Schadenleistung
Weil wir unser
Versprechen halten.