Sie sind hier: Startseite >Versicherungen >Berufsunfähigkeits­versicherung

Ihre Arbeit ist Ihr Kapital:
Schützen Sie sich vor finanziellen Einbußen

Der Beruf ist die Basis für ein finanz­iell selbst­be­stimmt­es Leben. Denn mit dem Ein­kommen finanz­ieren Sie den Lebens­unter­halt für sich und Ihre Familie. Dieses Geld er­möglicht Ihnen auch, sich Wünsche wie Urlaub und Hobbies zu er­füllen, die das Leben erst richtig lebens­wert machen.
Mit der passenden Vor­sorge halten Sie Ihren Lebens­standard auch dann, wenn Sie plötzlich wegen Berufsunfähigkeit nicht mehr arbeiten können. Wir bieten Ihnen die Berufs­unfähig­keits­versicher­ung für jeden An­spruch. Auch junge Leute wie Schüler, Studenten oder Berufs­an­fänger finden bei der Feuer­sozietät Berlin Branden­burg ihren passenden BU-Schutz. Lassen Sie sich persön­lich beraten – Ihr Berater in Ihrer Nähe freut sich auf Sie.

Berater in Ihrer Nähe finden

  • SchadenSoforthilfe für Ihre Sach-, Kraftfahrt- und Haftpflichtversicherung

    +49 30 2633-888

     

    Weitere Telefonnummern
  • Anschrift

    Feuersozietät Berlin Brandenburg

    Versicherung Aktiengesellschaft

    Postanschrift:

    10913 Berlin

     

    Öffentliche Lebensversicherung

    Berlin Brandenburg Aktiengesellschaft

    Postanschrift:

    10913 Berlin

     

    Besucheranschrift / Kontakt für beide Unternehmen:

    Am Karlsbad 4-5, 10785 Berlin

     

    Standortplan als PDF herunterladen

    Wegbeschreibung

Berater in Ihrer Nähe finden

  • SchadenSoforthilfe für Ihre Sach-, Kraftfahrt- und Haftpflichtversicherung

    +49 30 2633-888

     

    Weitere Telefonnummern
  • Anschrift

    Feuersozietät Berlin Brandenburg

    Versicherung Aktiengesellschaft

    Postanschrift:

    10913 Berlin

     

    Öffentliche Lebensversicherung

    Berlin Brandenburg Aktiengesellschaft

    Postanschrift:

    10913 Berlin

     

    Besucheranschrift / Kontakt für beide Unternehmen:

    Am Karlsbad 4-5, 10785 Berlin

     

    Standortplan als PDF herunterladen

    Wegbeschreibung

Online-Kundenzentrum

Risiko-Check: Ihr persönliches Berufsunfähigkeits-Risiko

Für jeden Anspruch das passende Angebot

EinkommensSicherung Beruf

EinkommensSicherung Beruf

Ihre umfassende Ab­sicher­­ung bei Berufs­un­fähig­keit.

EinkommensSicherung Arbeitskraft

EinkommensSicher­ung Arbeits­kraft

Ihre günstige Absicher­ung bei Er­werbs­un­fähig­keit.

EinkommensSicherung StartSchutz

EinkommensSicherung StartSchutz

Mit dem günstigen Ein­stiegs­bei­trag für junge Leute zwischen 15 und 30 Jahren.

EinkommensSicherung* mit dem Plus-Baustein

EinkommensSicherung* mit dem Plus-Baustein

Zusätzliche Leistungen für gehobene Ansprüche.

*Beruf oder StartSchutz

EinkommensSicherung* mit Dienstunfähigkeitsklausel

EinkommensSicherung* mit Dienst­unfähig­keits­klausel

Wichtig für Beamte und Beamtenanwärter.

*Beruf oder StartSchutz

EinkommensSicherung* als Direktversicherung

EinkommensSicherung* als Direkt­versicherung

Für Arbeitnehmer, die den Beitrag aus steuer- und sozial­ver­sicher­ungs­freiem Ein­kommen zahlen wollen.

*Beruf oder Arbeitskraft

Auch als Invest-Variante möglich:

  • EinkommensSicherung Beruf
  • EinkommensSicherung StartSchutz
(jeweils mit oder ohne Plus-Baustein bzw. Dienstunfähigkeitsklausel)

Was ist die Invest-Variante?

Wenn Sie zusätz­lich Geld an­sparen möchten, wählen Sie bei Ihrer Berufs­unfähig­keits­ver­sicher­ung am besten die Invest-Variante. Dabei werden die Über­schüsse kapital­markt­orien­tiert an­ge­legt. Zum Ab­lauf Ihrer Ver­sicher­ung be­kommen Sie Ihr Fonds­ver­mögen ein­kommen­steuer­frei aus­ge­zahlt. Trotz­dem bleiben Sie flexibel, denn Aus­zahl­ungen sind auch schon während der Lauf­zeit möglich.
Leistung bei Krankschreibung Leistung bei Krank­schreibung
Auch wenn Sie noch nicht berufs­un­fähig sind, aber mindest­ens 6 Monate un­unter­brochen krank­ge­schrieben wurden, be­kommen Sie für die Dauer der Arbeits­un­fähig­keit (maxi­mal 18 Monate) die ver­ein­barte Rente und müssen keine Bei­träge bezahlen.
Anfangshilfe Anfangshilfe
Um die psychischen und phy­sischen Belast­ungen bei Ein­tritt von Berufs­un­fähig­keit besser be­wälti­gen zu können, er­halten Sie zusätz­lich zur ersten Rente drei weitere Monats­renten in Form einer Einmal­zahl­ung aus­bezahlt.
Wiedereingliederungshilfe Wiederein­glieder­ungs­hilfe
Wir unter­stützen Sie mit einer Kapital­zahl­ung von zusätz­lichen sechs Monats­renten, wenn Sie nach dem Ende einer mindest­ens zwei Jahre dauernden Berufs­un­fähig­keit wieder in das Berufs­leben ein­steigen.
Leistung bei schwerer Erkrankung des Kindes Leistung bei schwerer Erkrank­ung des Kindes
Wenn Ihr Kind sehr schwer er­krankt ist, braucht es Ihre ganze Zu­wend­ung. Des­halb er­halt­en Sie dann zwölf Monats­renten, maxi­mal 24.000 Euro.
Dienstunfähigkeitsklausel

Dienstunfähigkeitsklausel – perfekter Schutz für Beamte

Durch den Ein­schluss der Dienst­un­fähig­keits­klausel in die Berufs­un­fähig­keits­versicher­ung "Ein­komm­ensSicher­ung Beruf" oder "Ein­komm­ensSicher­ung StartSchutz" können Beamte oder Beamten­an­wärter perfekt vor­sorgen.

Schnellrechner: Was kostet mich die Berufs­­unfähig­keits­­versicherung?

Die wichtigsten Vorteile unserer Berufs­unfähig­keits­versicherung im Überblick

  • Monatliche Renten­zahl­ung, wenn der Beruf aus gesund­heit­lichen Gründen voraus­sicht­lich mehr als sechs Monate nicht aus­ge­übt werden kann. Außer­dem stellen wir Ihren Ver­trag beitrags­frei!
  • Flexible Anpass­ung an Ihre Lebens­um­stände (z.B. bei Heirat) durch Er­höhen der Rente – ohne, dass Sie noch­mal eine Gesund­heits­prüf­ung machen müssen.
  • 100 Prozent Schutz bereits ab 50 Pro­zent Berufs­un­fähigkeit.
  • Einschluss einer Dienst­unfähig­keits­versicher­ung für Beamte möglich.
  • Kein Zwang, einen anderen Beruf aus­zu­üben, auch wenn Sie diesen theo­re­tisch aus­üben könnten.
  • Auf Wunsch einfach mit dem Plus-Bau­stein für eine ge­ho­bene Ab­sicher­ung ergänzen.

Häufig gestellte Fragen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Was leistet der Staat bei Berufsunfähigkeit?
  • Selbstständige haben bei Berufsunfähigkeit keinen Anspruch auf gesetzliche Leistungen. Auch Angestellte bekommen in den ersten fünf Jahren der Berufstätigkeit keine gesetzliche Absicherung. Und auch danach erhalten Angestellte die gesetzliche Erwerbsminderungsrente nur, wenn sie in keinem Beruf mehr arbeiten können. Fakt ist, ohne private Absicherung droht bei Berufsunfähigkeit eine eklatante Versorgungslücke.

    Selbstständige haben bei Berufsunfähigkeit keinen Anspruch auf gesetzliche Leistungen. Auch Angestellte bekommen in den ersten fünf Jahren der Berufstätigkeit keine gesetzliche Absicherung. Und auch danach erhalten Angestellte die gesetzliche Erwerbsminderungsrente nur, wenn sie in keinem Beruf mehr arbeiten können. Fakt ist, ohne private Absicherung droht bei Berufsunfähigkeit eine eklatante Versorgungslücke.

Wann genau zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung?
  • Sie können Ihren zuletzt ausgeübten Beruf aus gesundheitlichen Gründen mindestens sechs Monate nicht mehr ausüben? Für die Dauer der Berufsunfähigkeit erhalten Sie dann Ihre vereinbarte Rente und müssen keine Beiträge mehr bezahlen. Dabei haben Sie schon ab 50 Prozent Berufsunfähigkeit 100-prozentigen Schutz. Wir verweisen Sie nicht auf einen anderen Beruf, den Sie mit Ihrer Erkrankung oder Beeinträchtigung noch ausüben könnten.

    Sie können Ihren zuletzt ausgeübten Beruf aus gesundheitlichen Gründen mindestens sechs Monate nicht mehr ausüben? Für die Dauer der Berufsunfähigkeit erhalten Sie dann Ihre vereinbarte Rente und müssen keine Beiträge mehr bezahlen. Dabei haben Sie schon ab 50 Prozent Berufsunfähigkeit 100-prozentigen Schutz. Wir verweisen Sie nicht auf einen anderen Beruf, den Sie mit Ihrer Erkrankung oder Beeinträchtigung noch ausüben könnten.

Wann genau zahlt die Erwerbsunfähigkeitsversicherung?
  • Sie sind voraussichtlich mindestens sechs Monate außerstande, unter den üblichen Bedingungen des allgemeinen Arbeitsmarktes mindestens drei Stunden täglich eine Erwerbstätigkeit auszuüben? Dann erhalten Sie für die Dauer der Erwerbsunfähigkeit eine monatliche Rente und müssen keine Beiträge mehr bezahlen.

    Sie sind voraussichtlich mindestens sechs Monate außerstande, unter den üblichen Bedingungen des allgemeinen Arbeitsmarktes mindestens drei Stunden täglich eine Erwerbstätigkeit auszuüben? Dann erhalten Sie für die Dauer der Erwerbsunfähigkeit eine monatliche Rente und müssen keine Beiträge mehr bezahlen.

Wie lange wird die Berufsunfähigkeitsrente oder die Erwerbsunfähigkeitsrente ausgezahlt?
  • Wenn Sie berufsunfähig oder erwerbsunfähig werden, bekommen Sie Ihre Leistung unbefristet – also während der vereinbarten Leistungsdauer so lange, wie die Voraussetzungen dafür erfüllt sind.

    Wenn Sie berufsunfähig oder erwerbsunfähig werden, bekommen Sie Ihre Leistung unbefristet – also während der vereinbarten Leistungsdauer so lange, wie die Voraussetzungen dafür erfüllt sind.

Kann ich meinen Versicherungsschutz erhöhen?
  • Wenn sich Ihre persönliche Situation ändert (zum Beispiel, weil Sie sich mit einem Handwerksbetrieb selbstständig machen oder Sie heiraten), können Sie den Versicherungsschutz erhöhen, ohne nochmal eine Gesundheitsprüfung machen zu müssen.

    Wenn sich Ihre persönliche Situation ändert (zum Beispiel, weil Sie sich mit einem Handwerksbetrieb selbstständig machen oder Sie heiraten), können Sie den Versicherungsschutz erhöhen, ohne nochmal eine Gesundheitsprüfung machen zu müssen.

Was kann ich tun, wenn ich einen finanziellen Engpass habe?
  • Sollte es zu einem vorübergehenden finanziellen Engpass kommen, dann ist auch eine Stundung der Beiträge möglich, sofern der Vertrag bereits seit mehr als drei Jahren besteht.

    Sollte es zu einem vorübergehenden finanziellen Engpass kommen, dann ist auch eine Stundung der Beiträge möglich, sofern der Vertrag bereits seit mehr als drei Jahren besteht.

Muss ich die Versicherung informieren, wenn sich mein Gesundheitszustand verbessert?
  • Sie sind nicht verpflichtet, von sich aus im Leistungsfall eine gesundheitliche Verbesserung zu melden.

    Sie sind nicht verpflichtet, von sich aus im Leistungsfall eine gesundheitliche Verbesserung zu melden.

Bekomme ich neben der Berufsunfähigkeitsrente weitere Unterstützung?
  • Bei uns bekommen Sie die notwendige finanzielle Hilfe und mehr: Wir helfen Ihnen zum Beispiel bei der Wahl der richtigen Reha-Maßnahmen oder bei einer Umorganisation Ihres Betriebes.

    Bei uns bekommen Sie die notwendige finanzielle Hilfe und mehr: Wir helfen Ihnen zum Beispiel bei der Wahl der richtigen Reha-Maßnahmen oder bei einer Umorganisation Ihres Betriebes.

Was bringt mir als Beamter die Dienstunfähigkeitsklausel?
  • Sie erhalten die vereinbarte BU-Rente, wenn Sie berufsunfähig oder dienstunfähig werden. Sie sind dienstunfähig, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand versetzt oder aus dem Beamtenverhältnis entlassen werden.

    Sie erhalten die vereinbarte BU-Rente, wenn Sie berufsunfähig oder dienstunfähig werden. Sie sind dienstunfähig, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand versetzt oder aus dem Beamtenverhältnis entlassen werden.

Haben Sie Fragen?

Unsere Berater helfen Ihnen gern.
Ihr Berater vor Ort

Mehr Infos zur Berufsunfähigkeitsversicherung mitnehmen

Unser Schutzschirm für Ihr Einkommen

Unsere Tarife im Blick auf einen Klick

BU-Tarife im Überblick

Ausgewählte Services und News für Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Vorsorgelösung bieten wir Ihnen im Konzernverbund an:

Versicherungskammer
Versicherungs­gemein­schaft
Öffentliche Leben Berlin Brandenburg
10913 Berlin
 

Weil Ihre Sicherheit uns am Herzen liegt.

Preußenkönig Friedrich Wilhelm I. gründete vor 300 Jahren eine Versicherung. Weil ihm der Schutz der Berliner Gebäude und deren Bewohner sehr wichtig war. Die Feuersozietät Berlin Brandenburg ist die zweitälteste Versicherung Deutschlands und Teil einer starken Gemeinschaft. Ganz gleich, ob Sie Ihr Hab und Gut versichern, mit einer lebenslangen Privatrente vorsorgen oder Ihre Familie finanziell absichern möchten: Wir haben die Versicherungen, die zu Ihnen passen.
 
 
1718
gegründet
Von Preußenkönig Friedrich Wilhelm I.
zum Schutz der Berliner
Bewohner und Gebäude.
415.000
Bürger
In Berlin und Brandenburg vertrauen auf Fairness, Erfahrung und Tradition der Feuersozietät.
350.000
€/Tag für Schadenleistung
Weil wir unser
Versprechen halten.