• Magazin | Header
  • Beruf Freizeit | Sonderpreis Foerderung| Titelbild

Danke an alle Bewerber – Bekanntgabe der Gewinner ab 8. Juni 2018!

3.000 Euro Sonderpreis für die Förderung von Mädchen und Frauen im Sport

Es ist Damenwahl: wie Mädchen und Frauen im Sport am besten gefördert werden – diese Ideen und Verdienste zeichnen wir gemeinsam mit dem Landessportbund Berlin aus. Alle Berliner Sportverbände und -vereine konnten bis 15. April 2018 Ihre Vorschläge für den Sonderpreis einreichen. Die ersten drei Preisträger/innen erhalten insgesamt 3.000 Euro Siegerprämie!

Mädchen und Frauen haben es im Sport oft nicht einfach. Deren Leistungen werden oft belächelt statt bewundert. Dabei holte gerade erst die erste Goldmedaille für Deutschland bei den olympischen Winterspielen in Südkorea eine Frau, Laura Dahlmeier. Ohne viele weitere weibliche Höchstleistungen hätte Deutschland nie das bislang erfolgreichste Ergebnis bei olympischen Spielen erreicht.

Hinter den Olympia-Siegerinnen und Weltmeisterinnen stecken Mentoren, Trainer und Förderer, die sich ehrenamtlich für die Sportlerinnen mit aller Kraft und Energie einsetzen. Genau diese Menschen und Geschichten suchen wir für den „Sonderpreis für besondere ehrenamtliche Verdienste“. Dieses Jahr zeichnen wir Ehrenamts-Personen aus, die sich das Fördern von Mädchen und Frauen auf die Vereinsfahne geschrieben haben.

Bewerbungsfrist abgelaufen – Bekanntgabe der Gewinner ab 8. Juni 2018!

Bildhinweis: Landessportbund Berlin e.V.
Vielen Dank an alle Bewerber für Ihre engagierten Texte und Unterlagen! Die Bewerbungsfrist ist zu Ende – aus Fairnessgründen können weitere Bewerbungen nicht mehr berücksichtigt werden.
Kennen Sie engagierte Ehrenamtliche, die sich für die sportliche Förderung von Mädchen oder Frauen einsetzen? Dann reichen Sie bis 15. April 2018 Ihre Bewerbung und Vorschläge hier ein:

Per Post:
Landessportbund Berlin e.V.
Frau Jana Olesen
Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin

Per E-Mail: JOlesen@lsb-berlin.de
Per Fax: 030/30002 6113

Die Gewinner/-innen werden durch den Landessportbund Berlin und die Feuersozietät gemeinsam ermittelt und direkt benachrichtigt.

Mehr Infos zum Sonderpreis für ehrenamtliche Verdienste 2018 lesen Sie hier:

Das Ehrenamt im Mittelpunkt: auf der Ehrenamtsgala

Ehrenamtlich Engagierte aufgepasst: auch für Sie gab es eine Gala mit Ehrungen, mehr dazu im Video.

Sie haben noch Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen gerne persönlich. Hier finden Sie den Berater in Ihrer Nähe.