Feuersozietät startet neuen Internetauftritt mit mehr Online-Service für die Kunden

Berlin, 20. Mai 2016 – Sich online über Produkte und Dienstleistungen zu informieren und sie möglichst direkt zu kaufen, oder schnell den richtigen Ansprechpartner für eine Beratung zu finden – diesen Service erwarten Kunden zunehmend auch von Versicherungen. Diesem Wunsch kommt die Feuersozietät nun mit ihrer neuen Webseite nach.

Der neue Internetauftritt ist Teil der Digitalisierungsaktivitäten des Unternehmens und vereint ein marktübliches Selbstbedienungsangebot mit dem Anspruch, dem Kunden die bestmögliche Beratung und Betreuung zu bieten. “Wir erfüllen damit die Wünsche der Kunden und tragen gleichzeitig dem Trend zur Mobilität ebenso Rechnung wie dem Bedürfnis der Kunden nach schneller Information,” erklärt der Vorsitzende des Vorstands, Dr. Frederic Roßbeck. Wir erleben, dass unsere Kunden zunehmend einfache Produkte direkt im Internet abschließen, für grundlegende Entscheidungen, wie beispielsweise die private Altersvorsorge, bei der Wahl des richtigen Versicherungsschutzes aber verstärkt auf Beratung setzen.“
Der neue Webauftritt der Feuersozietät passt sich automatisch der Größe des jeweiligen Endgerätes an, egal ob der Kunde vom heimischen PC, von einem Tablet oder dem Smartphone darauf zugreift – ganz ohne App-Download. Jede einzelne Seite hat für sich allein Bestand und bietet Informationen zum gesuchten Thema. Auch wenn der Kunde über Suchmaschinen kommt, gelangt er direkt auf die für ihn relevante Seite.
Produkte werden in der Sprache des Kunden dargestellt und durch Erklärfilme und andere multimediale Elemente veranschaulicht. Mit den einfach und nutzerfreundlich aufgebauten Tarifrechnern kann der Kunde für leicht verständliche Produkte einen Versicherungsschutz direkt berechnen und abschließen.
Direkt zum Berater
Der Serviceversicherer bedient mit seinem neuen Webauftritt die unterschiedlichen Gewohnheiten der Kunden. Wer auf persönliche Beratung setzt, findet über die Vermittlersuche sofort den richtigen Berater. Ein Kontaktbutton, der sich auf jeder Seite findet, führt schnell zum nächsten Ansprechpartner.
Die Feuersozietät und die Öffentliche Leben
Die Feuersozietät Berlin Brandenburg Versicherung AG und die Öffentliche Lebensversicherung Berlin Brandenburg AG bieten Sach-, Lebens- und private Krankenversicherungen für Privatpersonen und Gewerbe-treibende in der Region Berlin und Brandenburg an. Die Aktiengesellschaften gehören zum Konzern Versicherungskammer Bayern, einem der zehn größten Erstversicherer Deutschlands. Die Feuersozietät ist damit ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe. Die Wurzeln der Feuersozietät reichen bis in das Jahr 1718 zurück, als Preußenkönig Friedrich Wilhelm I. die Gründungsurkunde unterzeichnete.